Termine

Pokal

xx. xxx 2019:

16:30 Uhr:
Abschlußpaddeln auf der Ruhr in Mülheim

Fotos

4. Mai 2019:

9:00 Uhr:
10. RWE-Drachenboot-regatta auf dem Baldeneysee

Fotos


2. Mai 2019:

17:00 Uhr:
Training auf der Ruhr in Mülheim

Fotos

23. April 2019:

17:00 Uhr:
Training auf der Ruhr in Mülheim

Fotos

16. April 2019:

17:00 Uhr:
Training auf der Ruhr in Mülheim

Fotos

 

Links

Fotos

 

Hier der Link zur Essener BSG Drachenbootsport, den Organisatoren der Regatta

Energiebündel

2018 war unsere Platzierung ausnahmsweise zweistellig - Platz 10.

zum Archiv 2018

2017 knüpfen wir ans vergangene Jahr ebenfalls mit Platz 9 an.

zum Archiv 2017

2016 hat es leider nur für den neunten Platz gereicht.

zum Archiv 2016

2015 erreichten wir ebenfalls Platz Sieben.

zum Archiv 2015

2014 war unsere Konkurrenz etwas schneller - wir wurden Siebenter.

zum Archiv 2014

2013 schafften wir zum zweiten Mal in unserer Karierre den Vizemeister

zum Archiv 2013

2012 haben wir es auch wieder ins B-Finale geschafft: 8. Platz.

zum Archiv 2012

2011 waren die VeRWEgenen bei einer Beteiligung von 41 Booten Siebenter.

zum Archiv 2011

2010 erreichten die VeRWEgenen bei einer Beteiligung von 44 Booten Platz 14.

zum Archiv 2010

Die VeRWEgenen erreichten 2009 den zweiten Platz unter 32 Booten

zum Archiv 2009

 

 

 

Allerhand Interessantes
zum Drachenboot

Wikipedia

 

Verdienter 9. Platz für uns

Mai 2019 - Wettervorhersage für heute: 2 bis 8 Grad. morgens Schneeregen, ab Mittag viel Regen, danach Gewitter. Und wir sind nur 19 Leute, zwei haben abgesagt.

Tatsächlich gab es morgens im Bergischen etwas Schnee, am Baldeneysee jedoch empfing uns schon recht früh eine Sonne, die allerdings anfangs Mühe mit den Wolken hatte. Im Laufe des Tages sorgte sie aber immer wieder für Wärme und Regen gab es kaum.

Jetzt zum Wichtigsten: Im ersten Vorlauf fuhren wir mit 1:14,61 vor den enermates (1:15,15) und den Speedys (1:19,77) ins Ziel. Der zweite Vorlauf brachte uns nach den Gas Storage CZ (1:07,49) als Zweiter mit 1:13,67 ins Ziel. Die Turbinenpower folgten uns mit 1:14,49.

Wir qualifizierten uns mit Rang 10 für das C-Finale, in welchem wir uns noch um einen Platz auf den Neunten verbessern konnten, einen unserer Lieblingsplätze der letzten Jahre.

Vielen Dank an die Gast-Trommlerin und die Paddler der Traineerten, die unsere leeren Sitze tatkräftig gefüllt haben.

 

Besatzung

April 2019 - Die Besatzung ist komplett, aber
nur, weil auch unser Trainer mitpaddelt.

Hier die vorläufige Anordnung im diesjährigen Boot.
Diese kann sich bis zur Regatta eventuell noch geringfügig ändern.

(Editiert am 4.5.19: Zwei Plätze frei wegen kurzfristiger Absagen)

 

 

Vergrößern durch Klick aufs Bild

 

 

Rennplan

April 2019 - Wir werden direkt zu Beginn des ersten Laufs starten. Das heißt, wir gehen schon vor zehn Uhr aufs Wasser.

Der erste Lauf beschert uns die enermates (Vorjahr 11. Platz) und die Speedys (Vorjahr 13. Platz). Das ist gut zum Aufwärmen.

Im zweiten Lauf, der um 11:40 Uhr startet, geht es dann etwas mehr zur Sache. Unsere Gegner sind die Gas storage CZ (Vorjahr 3. Platz) und die Turbinenpower der enviaM (Vorjahr 7. Platz).

Hoffen wir, daß es für das A-Finale reicht!

 

 

Festivalheft

Januar 2019 - Auch in diesem Jahr gibt es natürlich wieder ein Festivalheft.

Und hier ist unser Beitrag dazu, gegenüber dem Vorjahr hat sich nichts verändert. Im nächsten Jahr wird wohl das innogy-Design ersetzt werden.

 

Vergrößern durch Klick aufs Bild

 

 

 

Regattatermin vorgezogen

Dezember 2018 - Der ursprüngliche Termin wurde um drei Wochen nach vorne gelegt.

Bereits im September war der 25. Mai 2019 für die zwölfte team--Drachenbootregatta festgelegt worden.

Im Dezember ereichte uns dann die Mitteilung, daß der Termin auf den 4. Mai vorverlegt wurde.

Arg früh im Jahr, hoffentlich spielt das Wetter mit, auch beim Training.

 

 

 

Termin fürs Abpaddeln

Mai 2019 - Der Termin für unser Abpaddeln liegt in diesem Jahr noch vor den Sommerferien.

Einladungen sind bereits versendet, es wird der 5. Juni sein.

Update: Wegen zuwenig Teilnehmern wurde der Termin abgesagt und auf einen noch zu bestimmenden Zeitpunkt verschoben.

 

Zweites Training gut besucht

April 2019 - Siebzehn Paddler und eine Beobachterin fanden sich zum zweiten Trainingstermin in Mülheim ein.

Bei sonnig-warmem Wetter durften wir uns zunächst unter den manchmal strengen Augen unseres Trainers einpaddeln.

Anschließend wurden Starts geprobt und einmal fuhren wir die 250 Meter Rennstrecke in einer akzeptablen Zeit. "Ist aber noch ausbaufähig!" sagt unser Mann am Ruder dazu. Mal sehen.

 

Sonniges erstes Training

April 2019 - Unser Training fand bei herrlichem Wetter statt und war gar nicht so schwer.

Da wir nur zu neunt waren, konnten wir das Zehnerboot benutzen. Das war schon eine Umstellung, denn es ist damit doch etwas wackeliger zu fahren als mit dem großen Boot.

Dank unserer Ausdauer und des guten Trainers hat alles super geklappt. Wir sind auch nicht gekentert, obwohl der Bootsname dieses herausfordert (siehe Bild).

 

Trainingstermine

März 2019 - Nun stehen auch die Termine für unsere Trainings fest.

Es sind die zwei Dienstage vor und nach Ostern und der Donnerstag vor der Regatta. Ist diesmal ziemlich früh im Jahr, aber wir hoffen natürlich auf schönstes Wetter.

Da das erste Training noch vor Ostern stattfindet, gilt wahrscheinlich dann noch die Schwimmwestenpflicht. Die Weste wärmt uns ja auf jeden Fall...

 

Wir sind angemeldet

Januar 2019 - Unsere Mannschaft ist angemeldet .

Jetzt fehlt nur noch die Besatzung. Anmeldeschluß ist Ende Januar.

Danach folgen auch die Trainingstermine.

   
Seite aktualisiert am 5. Juni 2019